Server Outsourcing / Hosted Virtual Server

Fileserver müssen heute nicht mehr kostenintensiv in eigenen Räumen aufgestellt und betrieben werden. Wesentlich sicherer und preiswerter ist die Anmietung von Servern in einem großen Rechenzentrum, ohne dass Sie damit die gewohnte Flexibilität eines eigenen Servers aufgeben müssen. Dieses innovative Server-Outsourcing spart nicht nur Geld, es erhöht auch die Verfügbarkeit und Sicherheit Ihrer Daten.

  • Keine Kapitalbindung, Sie zahlen nur eine geringe monatliche Mietpauschale.
  • Einsparung des Serverraums und des Administrations-Arbeitsplatzes.
  • Optimaler Schutz gegen Diebstahl, Einbruch, Vandalismus, Feuer, Wasser, Blitz.
  • Einsparung der Klimaanlage und der damit verbundenen Betriebskosten.
  • Keine Lärmbelästigung durch Server-Hardware in den eigenen Räumen.
  • Sofortiger Hardware-Ersatz bei Totalausfall des Servers, dafür fallen keine weiteren Kosten an.
  • Automatische Datensicherung, Sie brauchen keine Backup-Bänder mehr zu wechseln.
  • Professioneller Notstrombetrieb auch über längere Zeit (Notstromdiesel)
  • Höchstmögliche Verfügbarkeit durch Betrieb in klimatisierter, staubarmer Umgebung.
  • Geringere IT-Kosten durch zentrale, einheitliche Softwareinstallation und Pflege.
  • Server lassen sich leicht duplizieren und portieren.
  • Schnellere Reaktionszeiten, weil sämtliche Anfahrtszeiten entfallen.
  • Ideal für mobile Arbeitsgruppen, Heimbüros und Vertriebs- oder Beratungsteams.
  • Längere Nutzungsdauer Ihrer alten PCs, weil alle Anwendungen auf dem Server laufen.
  • Extrem schnelle Internet-Anbindung mit 1 Gbit/s RZ-intern und garantierten 1 Gbit ins Internet im Preis enthalten.
  • Der Server kann direkt in Ihr vorhandenes Netz (Active Directory, NDS usw.) integriert werden.
  • Ihr vorhandener Windows Server kann 1:1 auf den virtuellen Server transferiert werden.
  • Pro HVS-Server sind auch mehrere virtuelle Server installierbar, z.B. für Testsysteme, Intranet-Server, Demo-Server für Kunden, konsolidierte Legacy-Server usw.

Über einen Wartungsvertrag garantieren wir Ihnen die Lauffähigkeit Ihres gesamten Netzwerks, also nicht nur des gehosteten virtuellen Servers, sondern auch Ihrer PCs samt Internetzugang und VPN-Tunnel. Sie haben damit einen einzigen, verantwortlichen Ansprechpartner für Ihre IT-Infrastruktur.

Wenn ein alter Fileserver ersetzt werden soll, migrieren wir für Sie sämtliche Daten und Anwendungen auf den gehosteten Server. Alle bisher genutzten Programme laufen danach unverändert weiter, Ihre Mitarbeiter werden außer einer neuen Anmeldemaske keinerlei Veränderungen bemerken.

Die GEOTEK Hosted Virtual Server (HVS) können Sie auf drei verschiedene Arten mieten: Als Hosted Virtual Server mit Endkunden-Support bis zum Desktop, als Hosted VMware Server, bei dem Sie die virtuellen Maschinen selbst administrieren, oder als Hosted Terminal Server mit monatlich gemieteten Lizenzen je nach Anzahl der Benutzer (Microsoft SPLA-Lizenzen).

Weitere Informationen gibt es in unserer Hosted Server FAQ. Wenn Sie ein konkretes Angebot wünschen, oder noch Fragen haben, rufen Sie uns an, wir beraten Sie gerne!